450x150 TEAC 450x150 Duak 450x150 Onkyo 450x150 ProJect   

Folgen Sie uns auf:  

Disc(s):
2
Vinyl (Farbe):
Black
Label:
Naidoo Records
Vö-Datum:
01.04.2016
Besonderheiten:
inkl. Album-Bonus-CD

Xavier Naidoos Rückkehr zum Ursprung

»Nicht von dieser Welt 2« (2016) ist das mittlerweile sechste Soloalbum Xavier Naidoos, das in Deutschland erscheint. Im Juni 1998 hatte der Sänger sein Debüt »Nicht von dieser Welt« veröffentlicht, mit dem er den Grundstein für seine steile Karriere setzte. Seitdem brachte Naidoo vier weitere Soloalben sowie eine Platte mit dem Rapper Kool Savas heraus. Alle Alben landeten auf Platz eins der deutschen Charts.

Natürlich hat er sich seitdem musikalisch immer weiterentwickelt. Statt Soul widmete er sich unter dem Pseudonym Der Xer zuletzt dem Dubstep und veröffentlichte zwei weitere Alben. Mit »Nicht von dieser Welt 2« kehrt Xavier Naidoo jetzt aber wieder zu seinem Ursprung zurück.

Das könnte unter anderem daran liegen, dass er für die neue Platte die Hilfe eines alten Bekannten suchte: Produzent und Rapper Moses Pelham. Der hatte Xavier 1997 entdeckt und sein Debüt produzierte.

Nachdem die beiden jahrelang keinen Kontakt hatten, trafen sie sich 2013 wieder und begannen sofort an neuem Material für ein Album zu arbeiten. Bis November 2015 entstanden so insgesamt 14 Tracks, für die Pelham die meisten Texte schrieb.

Inhaltlich machen Produzent und Sänger da weiter, wo sie einst aufgehört haben. »Nicht von dieser Welt 2« handelt von Liebe, Gott und natürlich von Frieden. Das gilt auch für die erste Singleauskopplung des Albums. »Frei« ist eine gefühlvolle Ballade, die bereits am 26. Februar erschienen ist. Dem Xavier-Naidoo-Fan wird vermutlich die Titelähnlichkeit zu seiner Debütsingle »Freisein« mit Sabrina Setlur aufgefallen sein. Lautete seine Forderung 1997 noch »Ich will frei sein«, hat Xavier 2016 im neuen Song sein Ziel erreicht.

Komplett wird die Analogie zum ersten Album damit, dass Naidoo und Pelham die neuen Lieder in den USP-Studios in Frankfurt aufnahmen, und zwar in genau derselben Gesangskabine, in der Xavier auch damals seine Songs einsang.

Neben der Standard-CD gibt es »Nicht von dieser Welt 2« als Deluxe Edition sowie als Deluxe Fanbox. Erstere umfasst zusätzlich zum Album auf CD eine weitere CD mit Livesongs von Xavier Naidoo. Die Deluxe Fanbox beinhaltet das Album, die Live-CD sowie eine Instrumentalversion des Albums auf CD. Als besonderes Extra gibt es einen Bluetoothlautsprecher mit Xavier-Naidoo-Logo. Vinylfans kommen wiederum mit der Doppel-LP auf ihre Kosten. Diese enthält zudem das Album auf CD.

Das Konzept der Rückkehr zum Ursprung geht auf: Xavier Naidoo und Moses Pelham waren und sind immer noch ein absolutes Dreamteam. Schon früher haben sie einen unverwechselbaren eigenen Sound kreiert, den sie auf »Nicht von dieser Welt 2« gekonnt fortsetzen.

Tracklist

 

 

  1. Nicht von dieser Welt - Die Rückkehr
  2. Renaissance der Liebe
  3. In meinen Armen
  4. Der Fels
  5. Das lass' ich nicht zu
  6. Dem Himmel noch näher
  7. Kopf

 

  1. Frei
  2. Wiedersehen
  3. Ich will leben
  4. Das Prinzip
  5. Latein
  6. Nicht von dieser Welt
  7. Amazing grace

 

  1. Nicht von dieser Welt - Die Rückkehr
  2. Renaissance der Liebe
  3. In meinen Armen
  4. Der Fels
  5. Das lass' ich nicht zu
  6. Dem Himmel noch näher
  7. Kopf
  8. Frei
  9. Wiedersehen
  10. Ich will leben
  11. Das Prinzip
  12. Latein
  13. Nicht von dieser Welt - Epilog
  14. Amazing grace
Pin It

Newsletter-Anmeldung

Registrieren Sie sich hier kostenlos für den Schallplatten-Portal-Newsletter und Sie erhalten immer die neusten Informationen.