0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Gruselserie 01: Polterabend - Nacht des Entsetzens

Die Gruselserie ist zurück! Bereit für schaurige Momente? Es ist endlich soweit: die beliebte Gruselserie, die erstmals in den 80er Jahren unter dem Label EUROPA erschienen ist, ist zurück!

Ein erstes Revival hatten die Hörspiele, wie „Dracula, König der Vampire' oder „Die Nacht der Todes-Ratte' bereits Ende der 90er Jahre. Unter der Feder eines neuen Autors (André Minninger) sind nun komplett neue Hörspielfolgen entstanden. Und die ersten beiden Folgen „Polterabend - Nacht des Entsetzens' und „Yeti - Kreatur aus dem Himalaya' können sich definitiv hören lassen. Sie erinnern an die alte Hörspielreihe, wurden aber komplett neu und moderner produziert mit neuen Schauplätzen und Figuren und tollen Spezialeffekten.
Macht euch gefasst auf den richtig, großen Gruselspaß.
Geeignet für alle furchtlosen Hörer ab 14 Jahren.

Die letzten Stunden vor der kirchlichen Trauung halten für das Brautpaar Gudrun und Gerhard eine makabre Überraschung parat: Der Geist der verstorbenen Ehefrau des Bräutigams verwandelt die fröhliche Party in eine Apokalypse des Grauens...

Sprecher
Gerhard: Andreas Fröhlich, Gudrun: Heidi Schaffrath, Agnes: Regina Lemnitz, Apollonia: Judy Winter, Johanna: Rosemarie Wohlbauer, Verena: Katja Brügger, Torben: Michael Deffert, Nanni: Kerstin Draeger, Mila: Madeleine Tusk, Anton: Sascha Draeger, Anna: Reinhilt Schneider

Details
Buch und Effekte: André Minninger, Redaktion: Hilla Fitzen, Regie und Produktion: Heikedine Körting, Musik: Jens-Peter Morgenstern, Betty George, Illustration und Logo: Wolfram Damerius, Gestaltung: Dangerous
(P) & (c) 2019 SONY MUSIC ENTERTAINMENT (GERMANY) GmbH

Gruselserie 01: Polterabend - Nacht des Entsetzens  Jetzt bestellen bei:

400xAmazon  400xJPC 

 

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing. Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung